103. Auktion Kunst, Antiquitäten, Varia

 

Jetzt im Nachverkauf zuschlagen

Nachverkauf | Präsenzauktion

1231

Pos.Nr.: 1231

Meissen Koppchen mit Schälchen um 1740/45

Startpreis: 850 EUR

Porzellan mit unterglasurblauer Schwertermarke der Porzellanmanufaktur Meissen um 1740/45, mit Preßnr., galttrandiges bombiertes Koppchen auf zurückgesetztem Stand, Ø ca. 8 cm, H ca. 5 cm dazu glattrandiges Schälchen Ø ca. 13,5 cm, beide mit feiner Purpur Camaieu Figurenmalerei, Liebespaar in der Landschaft, Maler Christian Friedrich Herold (*1700 †1779), Goldränder leicht berieben, Tassenstand unterseits dezent beschäd., ges. 2 Teile, gut erhalten